Zum Hauptinhalt springen

Info Sperrung Ortsdurchfahrt Gymnich

Erftstadt-Gymnich. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW saniert bis voraussichtlich zum 1. Juli die Fahrbahn der Landesstraße L162 (Gymnicher Hauptstraße/Kerpener Straße) in der Ortsdurchfahrt Gymnich. Um die Einschränkungen für die Bevölkerung möglichst gering zu halten, wird die Baumaßnahme in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Auf diese Weise soll die jeweilige Erreichbarkeit von Wohnhäusern und Geschäftsbetrieben möglichst lange gewährleistet bleiben. Aktuell wird der erste Bauabschnitt bis voraussichtlich zum 15. Juni bearbeitet. Dafür wird die L162 zwischen Kerpener Straße (Hausnummer 24) und Gymnicher Hauptstraße (Hausnummer 15) vollgesperrt. Die Zufahrten "Balkhausener Straße" und "Am Flutgraben" sind während des Bauabschnittes ebenfalls gesperrt.

A61: Vollsperrung zwischen Dreieck Erfttal und Bergheim in Richtung Venlo

Erftstadt/Kerpen/Bergheim (Autobahn GmbH).  Am Montag, 4. Juli 2022, startet die zweite Phase der Sanierung der A61 zwischen dem Autobahndreieck Erfttal und der Anschlussstelle Bergheim in Fahrtrichtung Venlo. Aufgrund der geringen Leistungsfähigkeit der Gegenfahrbahn für eine übergeleitete Spur in Fahrtrichtung Venlo und unter Berücksichtigung der Sicherheitsbestimmungen können die Arbeiten in diesem Abschnitt nur unter Vollsperrung der A61 in Fahrtrichtung Venlo zwischen dem Autobahndreieck Erfttal und der Anschlussstelle Bergheim stattfinden. 

Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis Ende November 2022. Anschließend steht für etwa weitere zwei Wochen nur eine Fahrspur in Fahrtrichtung Venlo zur Verfügung.  

Um die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, wird die Sanierung bewusst in der verkehrsärmeren Zeit zwischen den Sommer- und den Herbstferien ausgeführt.  

Quelle: https://www.autobahn.de/die-autobahn/verkehrsmeldungen/detail/a61-vollsperrung-zwischen-dreieck-erfttal-und-bergheim-in-richtung-venlo

experimentieren, forschen, entdecken

Naturparkzentrum Gymnicher Mühle

Unmittelbar vor den Toren Kölns liegt am Flusslauf der Erft das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können hier die Natur, Landschaft und Kulturgeschichte auf vielfältige Weise erleben: In einem gebuchten pädagogischen Programm in der Wasserwerkstatt, bei einem Besuch im Erftmuseum und natürlich spielerisch im Wassererlebnispark.