Zum Hauptinhalt springen

Unsere Ferienfreizeiten in den Herbstferien an der Gymnicher Mühle sind leider ausgebucht!

Ob Naturforscher*in, Überlebenskünstler*in oder Umweltdetektiv*in - am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle werden deine Ferien zum unvergesslichen Abenteuer. Auf Forschungstour mit der Becherlupe das Leben rund um die Erft erkunden, beim Bau von Flößen oder Insektenhotels dein Geschick unter Beweis stellen oder mit GPS Geräten durch die Erftaue streifen. Bei einem Ferienabenteuer an der Gymnicher Mühle kannst du basteln, experimentieren und deinen Teamgeist stärken. Natürlich steht auch dem ein oder anderen kleinen Abenteuer im Wassererlebnispark nichts im Wege.  Für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahre (nach Absprache auch +/- 1 Jahr).

Angebote 2021

Abenteuer Herbst
Entschlüsseln wir das Geheimnis um diese abenteuerliche Jahreszeit? In dieser Woche erforschen und beobachten wir, wie Tiere und Pflanzen den Herbst für sich auf ganz besondere Weise nutzen und zum Überleben brauchen. Dabei werden wir basteln, forschen und viel Spaß haben!

 

Diese Woche ist leider ausgebucht, gerne setzen wir Sie auf die Warteliste.

 

Zur Buchungsanfrage

Abenteuer, Spaß und Expedition!
Neben den schwimmenden Tierchen in der Erft lernen wir in dieser Woche auch die Natur und wilden Tiere der Erftaue kennen. Ihr seid gern auf Expeditionen, mögt es zu rätseln oder praktische Dinge selbst zu bauen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es wird nicht nur spannend, sondern auch viel Spaß und Spiele geben!

 

Diese Woche ist leider ausgebucht, gerne setzen wir Sie auf die Warteliste.

 

Zur Buchungsanfrage

Allgemeine Informationen

170€ pro Woche (inklusive Mittagessen)

 

Unsere Ferienfreizeiten starten immer ab 7.30 Uhr. Ab dann beginnt die Bringzeit, welche bis 9.00 Uhr andauert. Zu diesem Zeitpunkt müssen alle Kinder anwesend sein, da um diese Uhrzeit das eigentliche Programm startet. Gegen 12.00 Uhr erwartet die Kinder eine Mittagspause mit warmem Essen (Verköstigung vorwiegend vegetarisch). Gegen 15.00 Uhr endet das Programm und es beginnt eine Freispielzeit, welche als Abholphase die Möglichkeit bietet, die Kinder zwischen 15.00 Uhr und 16.30 Uhr abzuholen.  

 

Bitte geben Sie Ihren Kindern folgende Dinge mit:

 

  • Frühstück
  • festes Schuhwerk
  • wetterfeste Kleidung
  • Gummistiefel
  • Wechselkleidung
  • ggf. Sonnenschutz nicht vergessen
  • kleines Handtuch

Informationsblatt Corona