Home  Kontakt  Presse  Newsletter  Impressum

Newsletter 09|2016

News & Termine im September

 

Liebe Leser,

Nach den Sommerferien ist vor den Herbstferien: Auch nach Beendigung der Ferienzeit in Nordrhein-Westfalen lädt das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle im spätsommerlichen September mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen zum Natur geniessen ein. Ob bei spannenden Überlebenstipp oder dem Kochen über der offenen Flamme - es gibt zahlreiche Ideen für die ganze Familie und einen schönen Ausflugstag ans Naturparkzentrum Gymnicher Mühle. Bitte achten Sie dabei auch auf unsere geänderten Öffnungszeiten des Wasserparks und des Erftmuseums. Wir öffnen unter der Woche nun erst wieder ab 15.00 Uhr unsere Pforten. Am Wochenende können Sie uns aber nach wie vor von 10.00 bis 19.00 Uhr besuchen. Zusätzlich werfen wir einen Blick voraus - die Anmeldungen für unsere beiden Herbstferienfreizeiten laufen schon auf Hochtouren, also melden Sie ihre Kinder schnell an und ergattern einen der begehrten Plätze.

Naturparkzentrum Lagerfeuergespräche - „Survival Tipps für die ganze Familie“


02. September | 18:30 Uhr
Immer am ersten Freitag im Monat finden um 18:30 Uhr im Wassererlebnispark an der Gymnicher Mühle die "Naturparkzentrum Lagerfeuergespräche" statt. In gemütlicher Atmosphäre am knisternden Lagerfeuer geben Experten regelmäßig spannende Einblicke in die Natur, Kultur und Landschaft rund um das Naturparkzentrum in Erftstadt-Gymnich. Im September gibt der Natur- und Landschaftspfleger Rainer Curdt "Survival Tipps für die ganze Familie". Der Ranger zeigt, wie man auch ohne große Ausrüstung in der Wildnis zurechtkommt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenlos.
Treffpunkt
: Eingangspavillon im Wassererlebnispark
Der Eintritt ist frei!

Kapverden Fest


04. September | 14:00 - 20:00 Uhr
Das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle wird am 04. September 2016 afrikanisch!
Anlässlich der Kooperation des Naturpark Rheinlands mit den drei Naturparken auf Santo Antao wird im Naturparkzentrum ein großes kapverdisches Fest veranstaltet.

Musik von Nancy Viera und Polymighty. Außerdem Vorträge, Filme, Diashow, Kapverdianisches Essen und Trinken u.v.m.


Der Eintritt ist kostenfrei!

Naturparkzentrum Outdoor Action - "Feuerküche- Kochen über dem offenem Feuer"


10. September | 14:00 - 17:00 Uhr
Naturparkzentrum Outdoor Action

An jedem 2. Samstag im Monat steht an der Gymnicher Mühle "Naturparkzentrum Outdoor Action" auf dem Programm. Alle wetterfesten Kids ab sechs Jahren werden sich mit viel Spiel und Abenteuer auf die Spuren des Feuers begeben. Nachdem die Teilnehmer ohne Feuerzeug und Streichholz das Feuer entzündet haben, wird eine einfache leckere Mahlzeit über dem Feuer zubereitet.
Anmeldung erforlderlich!
Bitte bei Anmeldung mögliche Allergien angeben.
Kosten: Erwachsener 5€, 
Kinder 3€


Treffpunkt: Naturparkzentrum Gymnicher Müle - KM51-Das Erftmuseum

Naturparkzentrum Museums-Kids


18. September | 15:00 - 17:00 Uhr
An jedem 3. Sonntag im Monat in der Zeit zwischen 15:00 und 17:00 Uhr können Kinder im Erftmuseum am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle ihr Wissen unter Beweis stellen und an einer Museums-Rallye teilnehmen. Dabei müssen sie die schwierigen Flussprüfungsaufgaben der Wasser-geister und Wichtel lösen, die schon seit hunderten von Jahren im Wasser der Erft leben und sich um den Fluss und seine Pflanzen und Tiere kümmern. Wer die Prüfung besteht, wird „erftlich“ anerkannter Wichtelhelfer und erhält einen kleinen Preis.
Die Ralley ist im Kombiticket bereits enthalten.
Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich.

Mehr Infos zu den Museumsführungen gibt es hier

Die Naturparkzentrum Museumstour


25. September | 13:30 Uhr: Kombiführung durch „KM51 -  Das Erftmuseum“ & „Vom Korn zum Brot“
An jedem 4. Sonntag wird das Monatsprogramm am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle mit Führungen durch das Museum „KM51 – Das Erftmuseum“ und die benachbarte Ausstellung „Vom Korn zum Brot“ abgerundet. Die Besucher tauchen ein in die Besonderheiten der 103 km langen Erft und erleben in der interaktiven Ausstellung „Vom Korn zum Brot“ das Handwerk von Bauer, Müller und Bäcker.
Die Führungen sind im Eintrittspreis für Museum und Ausstellung enthalten.

Ferienfreizeiten in den Herbstferien


10.10 - 14.10.2016 |  07:30 - 16:30 Uhr
Erftzauber, Drachen und Gespenster

In der ersten Herbstferienwoche dreht sich an der Gymnicher Mühle alles um geheimnisvolle Wesen und spannende Geschichten. Die Kinder entdecken täglich ein neues Abenteuer und finden dabei heraus, dass vieles wovor wir uns gruseln oft einen wahren Ursprung hat – der eigentlich gar nicht so unheimlich ist! Welche Tiere klingen in der Nacht zum Beispiel wie echte Geister? Und gibt es hier bei uns vielleicht wirklich kleine Drachen?

Mindestanzahl der Teilnehmer: 10
Maximale Anzahl der Teilnehmer: 20
Kosten
: 139€


Anmeldung erforderlich unter wasserzentrum[at]gymnichermuehle.de oder Tel: 02237 / 6388020

17.10 - 21.10.2016 |  07:30 - 16:30 Uhr
Ferienfreizeit: Der Goldschatz von der Gymnicher Mühle

In dieser Woche dreht sich an der Gymnicher Mühle alles um einen alten Räuber-Goldschatz. Können es die Kinder schaffen, die Rätsel und Aufgaben, die in einem alten Brief beschrieben werden zu meistern um alle fünf Kartenteile zu finden die den Weg zum Goldschatz zeigen. Jeden Tag muss die Gruppe ihren Mut und ihr Können aufs Neue beweisen und zeigen dass sie schlauer ist als die alte Räuberbande die hier früher in der Region ihr Unwesen getrieben hat.Mindestanzahl der Teilnehmer: 10

Mindestanzahl der Teilnehmer: 10
Maximale Anzahl der Teilnehmer: 20
Kosten
: 139€


Anmeldung erforderlich unter wasserzentrum[at]gymnichermuehle.de oder Tel: 02237 / 6388020