Home  Kontakt  Presse  Newsletter  Impressum

Newsletter 05|2018

News & Termine im Mai

 

Liebe Leser,

Der Wassererlebnispark ist wieder geöffnet und das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle startet in ein abwechslungsreiches Sommerprogramm. Anlässlich des Internationalen Museumstages und des Mühlentages finden gleich mehrere Schauspielführungen im Erftmuseum statt. Doch auch Outdoor- Fans kommen auf ihre Kosten. Sei es, ganz wie in der Steinzeit, beim Steinschleudern bauen oder beim Schnitzen. Auf die Spuren von Robin Hood begeben sich in diesem Monat alle Teilnehmer der Ferienfreizeit, für die noch Anmeldungen entgegen genommen werden können.

Outdoor- Action - Steinzeit an der Erft: Jagd mit der Steinschleuder

06. Mai | 14:00 - 17:00 Uhr
Outdoor-Action: Steinzeit an der Erft: Jagd mit der Steinschleuder
Die Teilnehmer begeben sich auf einen steinzeitlichen Jagdausflug. Zunächst wird beim Bauen eigener Steinschleudern das handwerkliche Geschick unter Beweis gestellt. Wer zeigt Treffsicherheit und erlegt anschließend mit seiner Schleuder die Beute? Der Applaus der Gruppe ist dem erfolgreichen und stolzen Jäger sicher!
Kosten
:
5 Euro pro Person
Alter
:
10 Jahre
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Anmeldung unter wasserzentrum@gymnichermuehle.de oder 02237-6388 020 erforderlich.
Weitere Infomationen finden Sie hier.

Europäische Nachtfalternächte: Leuchtabend an der Gymnicher Mühle

11. Mai | 21:00 – Ende offen
Europäische Nachtfalternächte: Leuchtabend an der Gymnicher Mühle

Mit Hilfe von Lichtfallen werden Nachtfalter im Bereich der Lindenallee angelockt. Das Mitbringen von Taschenlampen zur besseren Beobachtung der angeflogenen Falter wird empfohlen. Da es abends ziemlich abkühlen kann, sollten die Teilnehmer an geeignete Kleidung denken. Das Ende ist wie immer bei derartigen Veranstaltungen offen. Da sich der Parkplatz in der Nähe befindet, ist es für die Teilnehmer kein Problem, jederzeit nach Hause zu fahren. Bei stärkerem Regen fällt die Veranstaltung aus.
Kosten:
kostenfrei
Alter: Familien & Erwachsene
Treffpunkt
: KM51 - Das Erftmuseum
Anmeldung unter wasserzentrum@gymnichermuehle.de oder 02237-6388 020 erforderlich.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Internationaler Museumstag


13. Mai | 10:00 - 19:00 Uhr: Internationaler Museumstag
Anlässlich des Internationalen Museumstages finden gleich zwei exklusive Schauspielführungen im Erftmuseum des Naturparkzentrums statt:
12:00 - 13:00 Uhr
Der Pakt um die Erft

Der Müller empfängt seine Besucher in der alten Mühle. Er gibt Einblick in das ereignisreiche Leben am Ufer eines launischen Flusses und benötigt dringend die Hilfe seiner Gäste um seine Mühle vor großem Unheil zu beschützen. Die Besucher begleiten den Müller auf einer Reise entlang der Erft.
Kosten: 5 Euro pro Person
Alter
:
8 Jahre
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Anmeldung unter wasserzentrum@gymnichermuehle.de oder 02237-6388 020 erforderlich.
Weitere Infomationen finden Sie hier.

15:00 – 15:45 Uhr
Die Erft lädt ein

Die Besucher lernen die Erft persönlich kennen und lassen sich von ihrer Geschichte, ihren Sorgen und Taten beeindrucken!
Kosten: 5 Euro pro Person
Alter
:
4 Jahre
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Anmeldung unter wasserzentrum@gymnichermuehle.de oder 02237-6388 020 erforderlich.
Weitere Infomationen finden Sie hier.

Ferienfreizeit – Auf den Spuren von Robin Hood. Eine Zeitreise in den Wald von Sherwood Forest

22. Mai bis 25. Mai | 07:30 - 16:30 Uhr
Auf den Spuren von Robin Hood. Eine Zeitreise in den Wald von Sherwood Forest

Das Leben in der Natur hielt nicht nur für Robin Hood zahlreiche Gefahren bereit! Auch wir wollen uns täglich in neue Abenteuer stürzen und den Alltag als „Frauen und Männer vom Sherwood Forest“ kennenlernen. Wie lebten die Vogelfreien mit und von den Dingen der Natur? Wie hielten sie sich warm und was aßen sie? Und wie verteidigten sie sich gegen ihre Feinde, den Sheriff von Nottingham und seine Leute? Eins steht fest: Nur als Team werden wir den Herausforderungen gewachsen sein!
Flexible Bring- und Abholzeiten zwischen 7.30 und 9.00 Uhr/15.00 und 16.30 Uhr Kosten: 119 Euro (inklusive Mittagessen – Verköstigung vorwiegend vegetarisch) Alter: 1.-4. Klässler
Mindestanzahl der Teilnehmer: 10
Anmeldung: 0 22 37-63 880 20 oder wasserzentrum@gymnichermuehle.de

Mühlentag


21. Mai | 10:00 - 19:00 Uhr
Mühlentag
Anlässlich des Mühlentages können die Kinder in der Backstube einmal mit handbetriebenen Mühlrädern Mehl mahlen, oder den Wassererlebnispark mit einem Rallyebogen neu entdecken. Bäckermeister Mohr backt Mühlenbrot, das ab 11 Uhr käuflich erworben werden kann. Außerdem finden gleich zwei exklusive Schauspielführungen im Erftmuseum des Naturparkzentrums statt:

12:00 – 12:45 Uhr und 14:00 - 14:45 Uhr
Die Erft lädt ein

Die Besucher lernen die Erft persönlich kennen und lassen sich von ihrer Geschichte, ihren Sorgen und Taten beeindrucken!
Kosten: 5 Euro pro Person
Alter
:
ab 4 Jahre
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Weitere Infomationen finden Sie hier.

26. Mai | 14:00 – 16:00 Uhr: Richtig schnitzen


26. Mai | 14:00 – 16:00 Uhr
Richtig schnitzen
Alle wetterfesten Kids und ihre Eltern können in diesem Kurs den sicheren Umgang mit dem Schnitzmesser erlernen. Nach einer kurzen Einführung legen die Teilnehmer gleich los und können am Schluss ihre eigene Schnitzerei mit nach Hause nehmen. Die ca. 2 Stunden dauernde Veranstaltung kostet für Erwachsene und
Kosten: 5 Euro pro Person
Alter
:
6 Jahre
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Anmeldung unter wasserzentrum@gymnichermuehle.de oder 02237-6388 020 erforderlich.
Weitere Infomationen finden Sie hier.

Naturparkzentrum Museumstour


27. Mai | 13:30 - 14:30 Uhr
Naturparkzentrum Museumstour
An jedem 4. Sonntag wird das Monatsprogramm am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle mit einer kostenfreien Führung durch das Museum „KM51 – Das Erftmuseum“ abgerundet. Wem gehört die Erft? Was ist das Besondere dieses Flusses und was macht der Teufel im Dachstuhl des Museums? Diese und viele andere Fragen werden bei der Familienführung fachkundig beantwortet.
Kosten: im Eintrittspreis des Museums enthalten
Alter
:
Familien
Treffpunkt:
KM51 - Das Erftmuseum
Weitere Infomationen finden Sie hier.