Home  Kontakt  Presse  Newsletter  Impressum

Newsletter 05|2016

News & Termine im Mai

 

Liebe Leser,

Der Frühling ist im Naturparkzentrum Gymnicher Mühle eingezogen und der Wassererlebnispark ist wieder geöffnet. Bei gutem Wetter werden die „Naturparkzentrum Ofengespräche“, bei denen Experten regelmäßig spannende Einblicke in die Natur, Kultur und Landschaft rund um das Naturparkzentrum in Erftstadt-Gymnich geben, nach draußen ans Lagerfeuer verlegt.
Aber auch sonst ist im Mai im Naturparkzentrum Gymnicher Mühle wieder jede Menge los. Hier die Termine im Überblick:

Naturparkzentrum Lagerfeuergespräche - „Survival Tipps für die ganze Familie“


06.05.2016 |  18:30 - 20:00 Uhr
Immer am ersten Freitag im Monat finden um 18:30 Uhr im Wassererlebnispark an der Gymnicher Mühle die „Naturparkzentrum Lagerfeuergespräche“ statt. In gemütlicher Atmosphäre am knisternden Lagerfeuer geben Experten regelmäßig spannende Einblicke in die Natur, Kultur und Landschaft rund um das Naturparkzentrum in Erftstadt-Gymnich. Im Mai gibt der Natur- und Landschaftspfleger Rainer Curdt „Survival Tipps für die ganze Familie“. Der Ranger zeigt, wie man auch ohne große Ausrüstung in der Wildnis zurechtkommt
Treffpunkt
: Eingangspavillon im Wassererlebnispark
Der Eintritt ist frei!

Auf den Spuren der Kräuterhexe Gundula

14.05.2016 |  14:00 - 17:00 Uhr
Naturparkzentrum Outdoor Action

An jedem 2. Samstag im Monat steht an der Gymnicher Mühle „Naturparkzentrum Outdoor Action“ auf dem Programm. Alle wetterfesten Kids ab sechs Jahren und ihre Eltern begeben sich diesmal auf die Spur der Kräuterhexe Gundula, die vor langer Zeit in einem kleinen Häuschen an der Erft lebte. Sie erzählte Märchen von Bäumen und Menschen, sammelte Kräuter und heilte die Menschen in dem nahe gelegenen Dorf. Nachdem ein geheimnisvoller Brief der Kräuterfrau gefunden wird geht es auf Spurensuche, bei der die Teilnehmer auf spielerische Art und mit viel Kreativität einige typische Kräuter und deren Nutzen kennenlernen.
Anmeldung bitte bis Mittwoch, den 11.05.2016

 unter wasserzentrum[at]gymnichermuehle.de
Kosten: Erwachsener 5€, 
Kinder 3€


Treffpunkt: Naturparkzentrum Gymnicher Müle - KM51-Das Erftmuseum

Naturparkzentrum Museums-Kids


15.05.2016 |  15:00 - 17:00 Uhr
An jedem 3. Sonntag im Monat in der Zeit zwischen 15:00 und 17:00 Uhr können Kinder im Erftmuseum am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle ihr Wissen unter Beweis stellen und an einer Museums-Rallye teilnehmen. Dabei müssen sie die schwierigen Flussprüfungsaufgaben der Wassergeister und Wichtel lösen, die schon seit hunderten von Jahren im Wasser der Erft leben und sich um den Fluss und seine Pflanzen und Tiere kümmern. Wer die Prüfung besteht, wird „erftlich“ anerkannter Wichtelhelfer und erhält einen kleinen Preis.
Die Führung ist im Kombiticket bereits enthalten.

Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich.

Mehr Infos zu den Museumsführungen gibt es hier

Mühlentag an der Gymnicher Mühle


16.05.2016 |  10:00 - 19:00 Uhr
Die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde veranstaltet jedes Jahr am Pfingstmontag den Deutschen Mühlentag. Eine Veranstaltung, an der sich auch die Gymnicher Mühle in diesem Jahr wieder mit Führungen und einer Mitmach-Aktion für Kinder beteiligt. Der Wassererlebnispark und die Ausstellung „Vom Korn zum Brot“ sowie "KM51 - Das Erftmuseum" sind von 10.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr werden im Wechsel Führungen angeboten. Das Rheinische Mühlendokumentationszentrum stellt seine Arbeit vor und das Team des Wasserzentrums bietet kleine Bastelaktionen und ein Mehlmahl-Aktion für Kinder an. Im Innenhof wird das Projekt RegioGrün vorgestellt und der Naturpark Rheinland präsentiert sich mit seinem Info-Mobil. Für das leibliche Wohl sorgt das Gasthaus Gymnicher Mühle.

Mehr Infos zum Mühlentag gibt es hier.

Familien-Radtour durch die Erftaue


16. Mai | 10:00 - 13:00 Uhr
Am Pfingstmontag radelt der Naturpark Rheinland gemeinsam mit dem ADFC-Rhein-Erft und dem Lokalradiosender „Radio Erft“ durch die Erftaue. Gestartet wird die kurze familienfreundliche Rundtour, bei der rund 20 km zurückgelegt werden, um 10.00 Uhr am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle. Von hier aus führt die Tour entlang der Erft über das Marienfeld bis zum Schloss Türnich.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine vorherige Anmeldung auf der Internetseite von Radio Erft (www.radio-erft.de) ist jedoch unbedingt erforderlich.

„KM51 - Das Erftmuseum“ - Familienführungen zum Internationalen Museumstag


22. Mai | 11:00 - 17:00 Uhr
An jedem 4. Sonntag wird das Monatsprogramm am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle mit Familienführungen durch das Museum „KM51 – Das Erftmuseum“ und die benachbarte Ausstellung „Vom Korn zum Brot“ abgerundet. Am 22. Mai ist Internationaler Museumstag. Daher werden an diesem Sonntag gleich mehrere Führungen angeboten. Um 12:00 Uhr, 14:00 und 16:00 Uhr bietet das Erftmuseum Einblicke in die Besonderheiten des 103 km langen Flusses und um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr starten Führungen zur Gymnicher Mühle und durch die Ausstellung „Vom Korn zum Brot“ bei der das Handwerk von Bauer, Müller und Bäcker vorgestellt wird.
Die Führungen sind im Eintrittspreis für Museum und Ausstellung enthalten.