Ausgestattet mit Karte und GPS-Empfänger begibtst Du dich mit deinen Freunden auf eine digitale Schnitzeljagd durch die Erftaue.
Nach der Einweisung in die GPS-Geräte und deren Funktion findet ihr mit Hilfe der Satelliten euren Weg. Es geht vorbei an zahlreichen besonderen Orten, wie zum Beispiel dem Naturschutzgebiet "ehemalige Kiesgrube" oder dem Erftflutkanal. An verschiedenen Punkten der Route warten auf Euch spannende Aufgaben und Rätsel. Bei dieser spannenden Schatzsuche sind mehr als nur blindes Vertrauen und Teamgeist gefragt um ans Ziel zu kommen und den Schatz zu heben.

Die Gruppe absolviert die Tour gemeinsam als Team und muss aus Gründen der Aufsichtspflicht immer von einer weiteren erwachsenen Person begleitet werden.

ab 8 Jahren
____________

3 oder 4 Std.
____________

ganzjährig möglich
____________