Teamgeist und Orientierungssinn sind gefragt bei dieser abenteuerlichen Expedition mit Schatzsuche: In welche Himmelsrichtung fließt die Erft? Und um wie viel Grad muss man sich drehen, um die Gymnicher Mühle zu sehen?
Im Team folgen die Kinder einer herausfordernden Tour und entdecken, wie man sich mit Kompass und Karte im Freien orientieren kann und welche Möglichkeiten es sonst noch gibt, den richtigen Weg zu finden. Dabei lüften sie Geheimnisse und Besonderheiten der Erftaue und lösen gemeinsam knifflige Rätsel und Aufgaben. Wer die Fragen richtig beantwortet, findet den Schatz. Je nach Alter der Teilnehmer/-innen hat die Tour individuell angepasste Schwierigkeitsgrade.

Mögliche Aktionen

> Schatzsuche
> Spuren finden
> Orientierungsspiel
> Karten lesen

5.-12. Klasse
____________

10 - 32
Schüler
____________

3 oder 4 Std.
____________

Ganzjährig
____________