Scharfe Augen und gespitzte Ohren sind gefragt bei dieser Gelände-Expedition rund um die Gymnicher Mühle. Was kriecht und krabbelt denn da an den Ufern der Erft? Was knistert und zwitschert, was wächst und wer ist hier zu Hause? Ausgerüstet mit Becherlupe und Co. spüren die neugierigen Naturforscher/-innen dem artenreichen Leben in der Erftaue nach. Gemeinsam mit den Naturpädagogen/-innen bestimmen die Kinder ihre Funde und Entdeckungen und erkennen mühelos einfache ökologische Zusammenhänge - ein abenteuerliches Naturerlebnis.
Lauf- und Rennspiele zum Thema sorgen für Spaß und schulen die Motorik.

Mögliche Aktionen

> Lauf- und Rennspiele
> Becherlupe: Kleine Welt ganz groß
> Spurensuche

3 - 6 Jahre
KiGa
____________

8 - 20
Kinder
____________

2 oder 3 Std.
____________

Ganzjährig
____________