Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.
Der Naturpark Rheinland, der das Wasserzentrum Gymnicher Mühle betreibt, bietet interessierten Personen, ab sofort auch die Möglichkeit sich am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu engagieren.

Aufgaben:

  • Garten- und Landschaftspflegerische Tätigkeiten auf dem Gelände des Naturparkzentrums
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener altersgerechter Bildungsangebote
  • Allgemeine Besucherbetreuung und Kassentätigkeit im Wasserzentrum
  • Vorbereitung und Betreuung von Seminaren
  • Betreuung von Aktionsständen bei Sonderveranstaltungen
  • Erledigung von Schriftverkehr und Telefongesprächen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Wasserzentrums

Das erwartet Sie:

  • Spaß an der Arbeit im Freien
  • Offenheit für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Engagement für Umweltthemen
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft unter Umständen auch am Wochenende zu arbeiten

Das sollten Sie mitbringen:

  • Offenheit für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Engagement für Umweltthemen
  • Handwerkliches Geschick
  • Spaß an der Arbeit im Freien
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Nächster Termin

Die Stellen für das Jahr 2017/2018 sind bereits vergeben.

 Bewerbungen für das Jahr 2018/2019 nehmen wir ab Januar 2018 entgegen.