Im Rahmen des Projektes "Reisen für Alle" hat der Naturpark Rheinland die Wasserwerkstatt, den Wassererlebnispark und das Erftmuseum am Naturparkzentrum Gymnicher Mühle auf Barrierefreiheit prüfen lassen.
Die Prüfung hat ergeben, dass das Naturparkzentrum barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Menschen im Rollstuhl ist.
Wir freuen uns über das Prüfergebnis und bieten darüber hinaus gerne weiteren Service für Menschen mit einem Handicap an.
Ansprechpartnerin:
MSc.-Biol. Christine Puetz
Tel.: 02237 - 6388021
Email: puetz@gymnichermuehle.de

  • Auf dem Parkplatz sind 2 Parkplätze für Menschen mit Behinderung gekennzeichnet
  • Ein Behinderten WC befindet sich im "KM51 - Das Erftmuseum". Ein weiteres in der Wasserwerkstatt
  • In den Behinderten WC's befinden sich zusätzlich Wickelmöglichkeiten für Kleinkinder
  • Die Ausstellung "Vom Korn zum Brot" und die drei Ebenen des "Erftmuseums" sind mit einem Aufzug zu erreichen
  • Einen Blick auf die nahgelegene Erftlandschaft bietet die sogenannte "Erftscholle", ein Aussichtspunkt, der über eine asphaltierte Rampe zu erreichen ist
  • Auf Anfrage vermitteln wir Ihnen für die Führung durch die Ausstellung und das Museum Gebärdensprachendolmetscher
  • Die Infotexte in der Ausstellung "Vom Korn zum Brot" sind zusätzlich in Brailleschrift verfasst
  • Die Pädagogischen Programme können auf besondere Bedürfnisse von Inklusionsgruppen und -klassen angepasst werden (Bitte vorher mit den pädagogischen Mitarbeitern absprechen)

mehr Informationen: